Mittwoch 18. Mai 2022 / 11:22 (GMT -4)
Teilen
  • Français
  • Deutsch

Ihr Reiseführer von Martinique

Suchen, finden, entdecken...

×Suche nach Städten
Kontan wè zot, Willkommen!
30ºC

12  km/h
66  %
5:36
6:24
29ºC
×

Kirche von Ajoupa Bouillon « Immaculée Conception »


Die Kirche der Unbefleckten Empfängnis, die wie durch ein Wunder vom Wirbelsturm 1891 und dem Ausbruch des Mont Pelée verschont wurde, ist ein wunderschönes Juwel, das seit 1993 unter Denkmalschutz steht.

Die Pfarrkirche der Unbefleckten Empfängnis wurde 1848 aus einer im 18. Jahrhundert errichteten Kapelle, nach umfangreichen Arbeiten von Monsieur Jaring errichtet. Sie wurde zunächst vom Pfarrer von Basse-Pointe, dann vom Pfarrer von Grande Anse betreut, bevor sie 1877 ihren Titularpfarrer erhielt: Pater François-Pierre Outil.

Die Kirche erfuhr Ende des 19. Jahrhunderts einige Umgestaltungen, vor allem durch die Hinzufügung des sechseckigen Glockenturms, der mit einer facettierten Kuppel und einem Glockenturm bedeckt ist, im Jahr 1880. Die Kirche widerstand auf wundersame Weise dem Wirbelsturm vom 18. August 1891 und auch dem schrecklichen Ausbruch des Montagne Pelée im August 1902.

Im Jahr 1925 wurden die beiden Kreuzquerschiffe gebaut. Schließlich wurde 1962 der Glockenturm abgerissen und die rechte Kapelle in einen von der Kirche unabhängigen Glockenturm umgewandelt. In den Jahren 1975-1976 wurde das Innere der Kirche restauriert.

Das Gebäude steht per Dekret vom 3. Februar 1993 unter Denkmalschutz.
Seit 2001 hat das Gebäude von mehreren Restaurierungskampagnen profitiert, die ihm seinen ursprünglichen Glockenturm zurückgegeben haben. Die restaurierte Kirche wurde am 13. Dezember 2009 von Monsignore Michel Méranville eingeweiht.

 

Quellen : Wikipedia
Fotos : © Wikimedia Common creative 3.0

Fotogalerie

Möchten Sie sich uns anschliessen?

Kontaktieren Sie uns

Inspirationen...

Einwohner von Martinique oder auf der Durchreise,
suchen Sie Inspirationen?